Spaghetti Carbonara Muffins

Portionen: abhängig von der Muffinformgröße (ca.24. Stück)

Zubereitungszeit: 40 min


Zutaten aus der Kastners HofgreisslerEi

350 g Spaghetti

125 g Schinken klein geschnitten

3 Eier

100 Schlagobers

140 g geriebener Bergkäse


Zubereitung

1. Backofen auf 180°C (Umluft) vorheizen.

2. Spaghetti in Salzwasser kochen.

3. Schinkenwürfel in einer heißen Pfanne mit etwas Öl anbraten.

4. Schlagobers und einen Teil des Berglers miteinander verrühren,

5. Schinkenwürfel dazu geben und mit Salz und Pfeffer würzen.

6. Erst am Schluss Kastners Bio Eier dazugeben.

7. Gekochte Spaghetti hinzugeben und vermengen.

8. Muffinform einfetten.

9. Spaghetti mit der Gabel aufrollen und auf die Muffinform verteilen.

10. Mit dem restlichen Käse bestreuen und im Ofen bei 180°C (Umluft) ca. 15 – 20 Min.

backen.


Muffins gehen immer - bei groß und klein - und Spaghetti auch!

Dann sind ja meine Spaghetti Carbonara Muffins für das nächste Picknick perfekt...


Manchmal möchte ich aus einer 0 8 15 Speise etwas Besonderes machen, deshalb kam die Idee zu diesen Muffins. Mit den selbstgemachten Kastner Bio Spaghetti mit köstlichen Kastners Bio Eiern sind die Muffins im Nu gezaubert und ich kann Euch versichern, bei jedem Event - oder einfach nur beim Mittagessen zu einer großen Schüssel Salat - der Renner!





Aktuelle Beiträge

Alle ansehen