Zimtschnecken

Zubereitungszeit und Portionen siehe Süßer Germteig


Zutaten aus der Kastners HofgreisslerEi

100g Butter

3 EL Zimt

8 EL Zucker

Was du sonst noch brauchst

2 EL Zitronen und

100 g Staubzucker


Zubereitung


  1. ca. 100g Butter schmelzen lassen.

  2. Teig zu einem Rechteck ausrollen und mit der geschmolzenen Butter bestreichen.

  3. Den Zucker mit dem Zimt vermischen und auf dem Teig verteilen, bis man kejnen Teig mehr sieht!

  4. Nun den Teig einrollen und ca. 2,5 cm breite Scheiben schneiden.

  5. Schnecken mit Abstand in eine eingefettete Form legen (Achtung Abstand lassen!)

  6. Die Form noch einmal abdecken und ca. 30 min gehen lassen.

  7. Währenddessen das Rohr auf 180° C Ober - und Unterhitze vorheizen.

  8. Nach dem Gehen die Zimtschnecken mit der restlich geschmolzener Butter einstreichen und ca. 30 min goldbraun backen.

  9. Wenn die Zimtschnecken ausgekühlt sind, den Zitronensaft mit dem Staubzucker ganz gut mischen (ev. 1 EL Milch zugeben) und über die Zimtschnecken verteilen.


Zimtschnecken in allen Varianten - schmecken besonders in der Herbstzeit köstlich zum Kakao!! Gutes Gelingen!





Aktuelle Beiträge

Alle ansehen