Rindsgulasch

Portionen: 6

Zubereitungszeit: 1,5 Stunden


Zutaten aus der Kastners HofgreisslerEi

750 g Rindsgulaschfleisch - in kleinen Stücken

500 g Zwiebeln – klein geschnitten

20 g Butterschmalz

350g Tomaten in kleinen Stücken bzw.

4 Knoblauchzehen

4 EL Paprikapulver, edelsüß

2 TL Salz

½ TL Pfeffer

1 EL Majoran

1 TL Zucker

3 Lorbeerblätter

5 Wacholderbeeren

1 Prise Nelkenpulver

300g Rindssuppe oder Wasser

200 g Rotwein


Was brauche ich zusätzlich noch?

200g Rotwein

50g Tomatenmark

Saisonabhängig Tomaten


Zubereitung

1. Zwiebel und Knoblauch klein schneiden und in Butterschmalz dünsten.

2. Gulaschfleisch zugeben und ca. 5 min garen.

3. Zucker, Tomatenmark, Tomaten, Paprikapulver, Salz, Pfeffer, Kümmel, Majoran,

Lorbeerblätter, Wacholderbeeren und Nelken zugeben und mit Rotwein ablöschen

4. ca. 60 min köcheln lassen – bei Bedarf Wasser zugeben.


Notizen

Man kann das Gulasch mit Sauerrahm/Schlagobers oder Mehl-Wassergemisch (50g Wasser und 30 g Mehl vermischen) verfeinern.

Zum Gulasch schmecken Kastners BioNudeln, Semmelknödel, Spätzle Brot oder Salzkartoffeln.


Gulasch ist ein perfektes Essen, wenn man schon im vorhinein weiß, dass man am nächsten Tag wenig Zeit zum Kochen hat! Es lässt sich schnell aufwärmen und man hat etwas Gescheites am Tisch!

Aber auch einfach so - egal mit welcher Beilage hält Gulasch immer das, was es verspricht!

Solltest Du gar keine Zeit und Lust zum Kochen haben, dann haben wir in unserer GreisslerEi sogar ein fertiges Gulasch im Glas zum Mitnehmen!


74 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen